Monats Update # 6

Und schon ist der April vorbei und wir begrüßten bereits den Mai, bei dem wir jetzt auch schon in der Mitte ankamen. Auf die nächsten drei Monate freue ich mich am meisten. Denn es bedeutet für mich Sommer Sonne satt, hoffe ich zu mindest.

MU6

Life: Nun ist mein Blog schon ein Jahr alt und ich bin immer noch sehr froh, das ich ihn ins Leben gerufen habe am 24.April, auch wenn ich derzeit kaum Zeit dafür finde.

Beauty: Im April durfte ich gleich mehrere Produkte testen, wie z.B. dem Rasierer von Nivea von dem ich nach wie vor angetan bin. Manches ist noch im Test.

Food: Seit ca. drei Monaten esse ich weniger als sonst und habe auch Ergebnisse erzielen können. Leider nicht ganz so, wie ich ursprünglich geplant habe.

Lifestyle: Die Glamour Shopping Week war im April und da zeigte ich euch meine Favoriten, die ihr hier sehen konntet.

Diverses: Ich habe es geschafft, meinen Zigaretten Konsum zu reduzieren. Merke allerdings schon noch, wie mein Körper immer wieder nach Nikotin verlangt. Ich hoffe, ich halte durch.

Flop des Monats: War leider leider die Max Factor Mascara. Ich bleibe einfach bei meiner bisherigen Mascara von L´Oréal.

Liebling des Monats: Ist tatsächlich von Isana, und zwar das Haarsplissfluit-Anti-Spliss .

Continue Reading

Summer Likes

Jede/r von uns hat bestimmte Likes für gewisse Jahreszeiten, meine sind gerade meine bunte short von JeaneBlush und vier Nagellacke von Essie, Opi und Mac. Die Lacke sind zwar nicht neu, aber ich liebe sie einfach, weil sie für den Sommer nicht auf den Nägeln fehlen dürfen. Sie sind perfekt für ein Beach Feeling, findet ihr nicht auch?!

H1

OPI – Go with the Lava Flow (hier ein ähnlicher) Opi | Essie – 69 braziliant | MAC – Cream Washeteria (hier ein ähnlicher) MAC | Essie – 368 vibrant vibes (hier ein ähnlicher) Essie

N1

Im Augenblick ist das Wetter in München eher verregnet und ich habe mir eine Erkältung eingefangen, bestimmt an dem Tag, wo ich an der Bavaria saß und es so windig war. Naja eine Jacke hatte ich leider auch nicht dabei. So werde ich das Wochenende nutzen, um mich wieder Fit zu bekommen. Und wünsche euch ein schönes WE.

Continue Reading

White Summer Look

Endlich sind die Temperaturen, wie es sein sollte und man kann die Sonne genießen, sich in den Park setzten oder ins Eis Café. Ich habe mich schon dreimal gesonnt und wurde schön braun, was mir zur brauner Haut sehr gut gefällt, ist weiße Kleidung.

 

Aus diesem Grund zeige ich euch heute meinen White Summer Look. Ich habe ein schulterfreie Bluse von MbyM gewählt und nachdem ich von Jeans einfach nicht wegkomme, wurde es eine von Esprit. Dazu die mit Fransen versehene Rebecca Minkoff Tasche und Espardrilles von Kenzo. Wo ich bei der Kette von Asos die Farben von den Schuhen mit einbringen wollte, das etwas Farbe mit im Spiel ist. Auf den Fingernägeln darf es gerne auch Farbig sein und hier wählte ich den Nagellack von Smith & Cult. Die Sonnenbrille von AJ Morgan und die Uhr von Oozoo wurden dann wieder dezenter.

Continue Reading

Favorite Restaurants / Bars # 3

Wie ich gestern kurz erwähnte, war ich mit meinen Mädels beim Italiener essen. Ich muss an dieser Stelle sagen, ich liebe italienisches Essen! In diesem Restaurant war ich vorher noch nie. Was schade ist, denn es ist wirklich ein Besuch wert und man bekommt gute Portionen, die ihr Geld auch wert sind. Der Service ist perfekt. Leider war mein Hunger nicht so groß, also hatte ich nur einen Buratta bestellt.

F1

Es ist ein Mozzarella mit einer cremigen Füllung im inneren und es schmeckt wirklich seeehr gut. Kann ich euch nur empfehlen, wer Käse oder Mozzarella gerne mag.

F2

Das Wetter war genauso perfekt wie das Restaurant Oliveto, es wird mit sicherheit eins meiner Stamm Restaurants werden.

 

Wo ist es? :

Restaurant Oliveto

Häberlstrasse 9
(U-Bahn Station Goetheplatz)
T: 089 / 59993-913

80337 München

Kein Ruhetag im Oliveto
Täglich geoeffnet (Mo.- So.):
11:30 -15:00 und 17:30 – 23:00

Continue Reading

Meine Woche # 47

MW47

Geplant: Im Augenblick lenkt sich mein Leben in andere Bahnen, als ich eigentlich vorhatte. Was allerdings nicht negativ ist, aber daher habe ich wenig Zeit meine Seite regelmässig zu füllen. Mehr dazu verrate ich, wenn es alles Spruchreif ist.

Gesichtet: Viel zu viel schöne Dinge.

Gekauft: Außer das übliche an Lebensmittel und Drogerie Artikeln, gönnte ich mir nichts neues.

Getan: Täglich raus die Sonne genießen und Freunde treffen. Gestern zum Beispiel war ich mit den Mädels unterwegs. Wir waren beim Italiener lecker essen. Dazu folgt ein separater Beitrag. Ich bin nur noch selten Zuhause, was mir auch gut tut.

Gegessen: Viel Salat, Pizza, Burrata, Schokolade, Eis, Cevapcici, selbstgemachte Mini Schnitzel mit Kartoffelsalat.

Getrunken: Wasser, Kaffee, Spezi, Bier.

Gelesen: Mein überquillenedes Emailpostfach und diverse Blogs.

Geklickt: Instagram, Twitter, Google.

Euch eine Wunderschöne Woche !

Continue Reading

Review – Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer mit Wechselklingen

Wie ihr (hier) lesen konntet, durfte ich für Rossmann den Nivea Protect & Shave Rasierer testen. Was mich sehr freute, denn ich mag die Produkte von Nivea generell sehr gerne. An dieser Stelle ein Dankeschön an das Rossmann Team.

 

Ni1

Durch das Schwinggelenk passt sich der Rasierer hervorragen an und erleichtert das Rasieren. Der Duft ist sehr gut, Nivea eben. Durch die 5 hochwertigen Klingen lässt er kein Haar über. Bei vielen anderen kann es mal ziepen, aber nicht bei diesem Rasierer. Der Nivea Gleit-Pflegefilm erleichtert das Rasieren ungemein und hinterlässt eine sanft gepflegte Haut.

Ni2

Ni4

Fazit: Ich kann dieser Nivea Protect & Shave Schwinggelenk-Rasierer mit Wechselklingen zu 100% empfehlen. Ich werde diesen auf alle Fälle weiter nuten.

Diese Pflegeprodukte gibt es noch dazu, welche ich mir natürlich kaufen werde.

Continue Reading

Ein Jahr Featheranddress

HBF

Wow am 24.04.16 war es nun soweit und Featheranddress.com wurde schon ein Jahr alt. Ich bin sehr stolz und möchte an dieser Stelle meinen treuen Lesern danken, auch wenn ich mir mehr oder weniger gerade eine ruhige Zeit gönne. Das ist aber auch wichtig für mich, aber ich komme wieder. Viel tam tam möchte ich gar nicht machen, denn heute schreiben wir bereits den 26. also möchte ich nur ein DANKESCHÖN an euch schicken und freue mich auf eine weitere Zeit mit euch!

Continue Reading

Strand Look

Ich bin urlaubsreif, einfach wieder mal die Seele von der Sonne streicheln lassen. Wem tut das nicht gut? Und wer sehnt sich nicht danach die Füße hochzulegen und den Tag einfach durch nichts tun, außer am Strand liegen oder zum Eis essen gehen. Die Temperaturen lassen es tagsüber fast schon zu, dass wir leicht bekleidet aus dem Haus gehen. Nur abends kehr die Kälte leider noch immer zurück.

 

Collage01

1, Sonnenschutz von Shiseido  2, Sonnenbrille von Linda Farrow 3, Bikini von Roxy 4, Lip Gloss von Lancome 5, Schulterfreie Bluse von Mm6 Maison Margiela  6, Short von Mint&Berry 7, Sandalen von INUOVO 8, Tasche von Balenciaga

 

Mein Körper hat seine eigenen Regeln und zeigt sie mir auch deutlich, alles ist auf Urlaub eingestellt. Ein Paar Tage nichts tun und ausschlafen, auch wenn es nur ein Wochenende wäre. Es würde mir sehr gut gefallen, einfach ein paar Sachen einzupacken, meinen Freund zu schnappen (der ebenfalls nach Urlaub ruft) und ab ans Meer. Ein herrlicher Gedanke, nur leider noch nicht ganz umsetzbar. Da die Pflicht ruft und so reiße ich mich am Riemen und kämpfe mich täglich durch den Tag.

Es waren ein paar wunderbar warme Tage und die habe ich, so oft es ging auf der Terrasse verbracht. Ob mit einem Kaffee in der Hand oder mit der Zigarette im Mund. Wobei ich mal wieder darüber nachdenke, mit dem verdammten Rauchen aufzuhören. Ich habe es doch schon mal geschafft, warum also nicht wieder. Aber ich schweife ab, das Thema sollte die Sonne und der Strand sein. Ich habe sogar ein bisschen Farbe abbekommen die Tage, also erfreue ich mich einfach an jeden Sonnenstrahl und halte durch.

Continue Reading

Spring/Summer Wishlist

Die warmen und sonnigen Tage bringen mich immer mehr dazu, mich nach Kleidern umzuschauen. Zarte Farben finde ich sehr ansprechend und so habe ich meine Spring/Summer Wishlist zusammengestellt.

 

 

Was sind eure Spring Wishes, sind es auch Kleider oder Taschen oder neuer Schmuck ?

Continue Reading

Review – Max Factor Voluptuous False Lash Effect Mascara Black

Wie ich euch im letzten Beauty Beitrag mitteilte, habe ich ein paar Testprodukte zugeschickt bekommen. Darunter war auch diese Max Factor Voluptuous False Lash Effect Mascara, welche ich dann als Erstes testete. In diesem Sinne noch mal ein Dankeschön an das Rossmann Team. Ich war sehr neugierig, wie wohl diese Mascara von Max Factor abschließen würde, wie ihr wisst verwende ich am liebsten die Mascaras von L´Oréal.

Ma1

Optisch gesehen spricht diese Mascara schon an, die Bürste ist sehr breit und geht schwerer raus, als üblich. Das Auf die Wimpern Tuschen war dennoch trotz des Umfangs der Bürste einfach.

m3

Auch die Wimpern wurden schon schwarz getuscht. Nur leider haben meine Wimpern ein Problem, denn sie wollten einfach kein Volumen und Schwung bekommen. Also bis auf die Farbe ist bei mir diese Mascara keine sechs Sternchen wert. Ich möchte allerdings betonen, dass es hier nur um meine Meinung und meiner Erfahrung mit diesem Produkt geht.

A2

Leider verklebte sie meine Wimpern eher und hinterlies Fliegenbeine. Wie war eure Erfahrung mit dieser Max Factor Mascara ?

Continue Reading
1 2 3 27