Picknick Day

Was machen wir am liebsten, wenn die Sonne scheint? Richtig ab nach draußen. Ich gehe sehr gerne an den See, zum Grillen oder auch in den Park zum Picknicken. Was ich besonders liebe, ist ganz früh aufstehen, den Picknickkorb füllen und auf einem Dach mit Blick über die Stadt zu relaxen. Hier habe ich mal eine Collage gemacht, mit den Dingen, wo nicht fehlen dürfen, wenn es ums Picknicken geht. Was das Essen angeht, ist es natürlich jedem Selbst überlassen, was man mitnimmt. Ich würde zum Beispiel ein paar Trauben, Baguette oder Croissants einpacken. Dazu Käse, Würstchen, Wasser, Saft oder Sekt.

 


Für mich gibt es fast nichts Schöneres, als den Tag so zu starten. Wobei es hier in München genügend Möglichkeiten gibt, um sich den Tag zu gestalten, dass es nicht immer dasselbe ist. Oder wie seht ihr das ?

You may also like

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.