Meine Woche # 59

mw59

Next Week: Stehen einige Erledigungen an und ich überlege tatsächlich in eine andere Stadt zu ziehen, aber das sind momentan nur Gedanken. Denn so ein Schritt sollte nicht voreilig übers Knie gebrochen werden.

Wish List: Eigentlich steht auf meiner Wunschliste ganz weit oben, endlich die perfekte Wohnung zu finden. Ich möchte endlich wieder zu ruhe kommen, an kommen und mein kleines Reich schaffen, so wie es mir gefällt und mich ausmacht. Okay vergangene Woche habe ich beim Bummeln eine Jeanshose entdeckt, die mir seither nicht mehr aus dem Kopf geht. Und ich würde mir sehr gerne ein paar Stiefel gönnen, obwohl ich eher warme und bequeme Schuhe brauchen würde. Denn ich habe bemerkt, dass ich keine Schuhe mit ordentlichem Profil habe.

New In: Endlich habe ich wieder meine alte Figur wieder, wo ich mich auch mal in enganliegenderer Kleidung traue. Was lange nicht mehr der Fall war. Also gönnte ich mir spontan einen Body mit glitzer, wo der Rücken frei ist. Und ein Spitzenoberteil in Schwarz. In beide Oberteile bin ich jetzt schon verliebt.

Done: Obwohl ich gerne auf den Weihnachtsmarkt gehen würde und eigentlich auf gerne mal wieder ausgehen möchte, bleibt es eher eine Überlegung und am ende bleibe ich dann doch lieber Zuhause. Gestern zum Beispiel waren es abends – 6 Grad, da bleibt man doch gerne im warmen. So konnte ich mich auch voll und ganz auf meine Arbeit konzentrieren.

Food/Drinks: Ich habe mir einen Avocado Salat mit Tomaten, Bohnen, Käse, Mais und Kokosmilch (Creme) gemacht. Zum Frühstück gab es Haferflakes mit Orangensaft statt Milch und einer Banane. Schinken Champignon Pizza, Toast mit Honig und Kokosflocken. Getrunken habe ich leider immer noch nicht die Menge, wo ich mir vorgenommen hatte. Aber mein morgendlicher Kaffee darf auf keinen Fall fehlen. Dann über den Tag verteilt Wasser und einen Innocent Smoothie. Zwischendurch oder gerade abends trinke ich Fruchtsäfte.

Read: Wie immer meine Emails, dann habe ich in der Joy, Jolie und Glamour gelesen. Übrigens in der Jolie ist ein Artikel von der lieben Masha Sedgwick, ich mag ihren Style einfach.

Clicked: Es gehört wirklich schon zu meinem morgendlichen Ritual auf Instagram zu klicken, aber auch Pinterest und Twitter kommen nicht zu kurz.

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich !

You may also like

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.