Outfit – Lachsfarbener Pullover mit Zara Jeans und Schnürschuhen

Als ich diese Jeans auf verschiedenen Sozial Media Kanälen sah, wollte ich sie auch unbedingt haben und sie ging mir nicht mehr aus den Kopf. Dann hatte ich keine Zeit zum Shoppen in die City zu fahren, denn ich habe mir angewöhnt, meine Hosen im Laden zu betrachten und sie anzuprobieren. Okay bei dieser Jeans machte ich eine Ausnahme und nahm sie einfach ohne rein zu schlupfen mit. Denn sie war nur noch die Einzige auf dem Tisch und in meiner Größe, da schlug ich einfach so zu. Sie passt aber super und ich bin happy mit diesem Kauf.

pullijeans01

An diesem Tag hatte ich in der Stadt zu tun und gönnte mir dann auch bei Starbucks eine Latte Macchiatto und entschloss mich noch kurz bei H&M vorbei zu schauen, weil ich im Katalog einen Basic Pullover sah und eine Kapuzenjacke, welche mir gut gefielen. Im Laden dann habe ich mir dann diesen lachsfarbenen Pullover gekauft und eine helle Kapuzenjacke, welchen ich aber umtauschen werde, weil ich selbst in der Größe S versinke. Also hätte ich locker einen in XS mitnehmen können. Der Pullover ist auch in S, passt aber ganz gut, wie ich finde. Und er darf ruhig etwas größer sein. Beide sind schön kuschelig weich gefüttert und das war mir an diesen kalten Tagen sehr wichtig.

pullijeans03 pullijeans02

Also sah mein Outfit so aus, den lachsfarbenen Pullover mit meiner neuen Jeans von Zara und dazu schwarze Schnürschuhe, ähnlich wie Dr.Martens. Ein lockeres, sportliches Outfit also.

 

You may also like

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.