Meine Woche # 69

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende? Meins war eher ruhig und ich habe viel geschlafen, okay für meine Verhältnisse viel geschlafen. Da ich unter der Woche nie vor 2h ins Bett gehe. Aber bestimmt ist das eine weitverbreitete (Blogger) Krankheit. Das Wetter macht einen zusätzlich zu schaffen, ober geht es nur mir so? Grade gestern am Sonntag könnte ich trotz Müdigkeit gar nicht gut schlafen. Das Gewitter und der Regen ließen mich nicht wirklich einschlafen. Ich hasse es, wenn es blitzt!

Aber nun ist hier mein Wochenrückblick für euch.

Gedanken: Manchmal ist es mit der Veränderung gar nicht so einfach, wie man es sich ausmalt. Aber ich bleibe dran und hoffe es kommt alles so, wie ich es mir vorstelle?!

Gesichtet: Lauter hübsche Sommerkleider und Tunika Blusen, aber auch bestickte Jeans. – Was mir erst aufgefallen ist, als ich meinen Schrank mal wieder durchging. Dass ich irgendwie keine Bluse habe, wo nicht transparent ist, das muss sich ändern. Denn Blusen lassen sich einfach super Kombinieren.

 

 

Gekauft: Hier waren mal wieder Drogerie Produkte angesagt und habe ich mir von L´Oreal das Hydra Genius Aloe Water gekauft, welches ich in der TV-Werbung gesichtet hatte und mir die ganze Zeit schon kaufen wollte. Dann wollte ich was gegen meine Poren, an den Wangen haben und da habe ich das Bioré free your pores! Aktivkohle! Poren Verfeinerndes Peeling mitgenommen. Von bebe nahm ich noch Reinigungstücher mit, weil ich mein Gesicht am liebsten mit Reinigungstücher abschminke und dann die gewohnte Abend Pflege vornehme. Ich muss sagen, diese Tücher sind wirklich gut. Nachdem ich mir wöchentlich Shampoo, bei meinen langen Haaren kaufen muss, habe ich mir das Shampoo und die Haarkur von Gliss Kur Summer Repair  gekauft. Es macht meine Haare sehr weich, und wenn ich mir zum Beispiel Wellen ins Haar machen möchte, halten die länger als sonst. Ich mag auch den Duft. 

Getan: Ich habe gearbeitet, mir Inspirationen geholt. Habe in der Sonne relaxed, war an der Isar. Und habe abends Freunde getroffen.

Gegessen/Getrunken: Pizza, selbst gemachten Nudelsalat, Cheese Burger, Vanille und Schokoladen Pudding. Zum Trinken gab es wie jeden Morgen, Mittag und evtl. am Abend Kaffee. Wasser, ich muss wirklich wieder mehr darauf achten, dass ich mehr trinke.

Gelesen: Habe ich jede Menge Emails, die meiner Meinung nach immer mehr werden. Verschiedene Blogs. Leider komme ich nicht wirklich dazu, mal wieder ein Buch in die Hand zu nehmen.

Geklickt: Wie jeden Tag klickte ich in Instagram, Pinterest, Google, div. Blogs.

Geschaut: Im Gegensatz zu früher schaue ich nicht mehr so viel fern. Was aber nicht wirklich stört, aber ich habe Harry Potter und Tatort, Köln 50667 und Berlin Tag und Nacht geschaut.

Nun wünsche ich euch einen wunderschönen Start in die neue Woche!

You may also like

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.