Blog Veränderung – Neue Pläne

Wie ihr mitbekommen habt, haben sich ein paar Kleinigkeiten geändert. Beziehungsweise gibt es gewisse Kategorien nicht mehr. – Das liegt daran, das ich meinen Blog etwas Strukturierter gestalten möchte und auch mehr auf guten Content achten möchte.

Also wird hier nach und nach eine Veränderung stattfinden, die aber im Wesentlichen nicht so auffällig sein wird. Das heißt, ich und mein Blog bleiben die alten, nur meine Texte sollen Informatiever für euch werden. Ich möchte mehr auf meine Inhalte der gezeigten Bilder eingehen. Ich überlege mir auch schon die ganze Zeit, wie es wohl bei euch ankäme, wenn ich meine bisherigen Blogerfahrungen mit euch hier teilen würde?

Ich bin zwar in einigen Dingen, leider noch kein Profi. Aber man lernt bekanntlich nie aus und wenn man erst mal für sich erkannt hat, eine veränderung muss her, dann sollte man nicht mehr warten.

Ich würde es gut finden, wenn ihr mir in euren Kommentaren mitteilt, was euch denn so auf meiner Seite fehlt, oder was eurer Meinung nach gut zu meiner Seite passen würde (Beiträge, Kategorien) ? Für ehrliche und gut gemeinte Kritik bin ich offen.

Welche Kategorie gibt es nicht mehr:

Hier werdet ihr in Zukunft nichts mehr über Food/Drinks lesen. Es sei denn, ich bin in einem tollen Restaurant zum Essen und mache dort ein paar Bilder von mir. Außerdem plane ich ein neues Projekt evtl. mit einer Freundin zu starten. Aber hierzu gibt es zur gegebener Zeit mehr. Im Augenblick ist es noch ein stiller Gedanke von mir.

Meine „Monats Updates“ Beiträge wird es ebenfalls nicht mehr geben, dafür gibt es dann einmal im Jahr ein Update, mit meinen liebsten Beiträgen, die ich zusammenfassen werde.

Was wird oder könnte dazu kommen:

Beiträge mit meinen Tipps und bisherigen Blog Erfahrungen. Denn vielleicht wissen es nur die wenigsten von euch, ich hatte bereits 2009 mit dem Bloggen begonnen.

Beiträge, von denen ihr hier zu wenig gelesen habt? Hierfür ist aber dann eure Meinung gefragt.

Ich bin selbst schon gespannt, ob ich es alles so hinbekommen werde, wie ich es mir vorstelle und wie bei euch ankommen wird? Ob es eine Positive wende für mich, meinen Lesern und meinen Blog bringt?

Wer mir auf Instagram folgt, hat sicher mitbekommen, dass es ein paar Bilder weniger gibt. Ich möchte meinen Hauptinhalt aus meinem Blog nicht auf Instagram oder wo auch immer verlieren. Sondern im Fokus halten. Daher möchte ich mein Insta Account mit Fashion und Beauty Bildern füllen. Und nicht mehr Kunterbuntes bieten.

Ich werde auch mein Instagram Account reinigen. Das heißt, ich werde aussortieren, begonnen habe ich damit bereits. Was ich auch schon an meinen Followern gespürt habe. Leider musste ich auch feststellen, dass kaum einer der Blogger, die ich sehr gut finde mir folgen.

 

Continue Reading

Lebkuchen Express und Kaiser-Karl-Truhe vom Spezi-Haus

Freude schenken ….

Mir kann man schon mit Schokolade eine Freude machen. Es müssen nicht immer die großen oder teuren Dinge geschenkt werden. Ich finde, dass es viel mehr auf kleine Gesten ankommt, die von Herzen kommen. Die ich zum Beispiel mehr Wertschätze, als ein Riesen Geschenk. Oder wie seht ihr das ?

spezihaus02

Schlimm finde ich es zum Beispiel, wenn man ein gezwungenes Geschenk vergibt, welche später dann wieder umgetauscht, abgegeben oder sogar ausgesetzt werden. Was ich persönlich am traurigsten finde. Dabei gibt es schon so viele Möglichkeiten, jemanden eine kleine aber wirkliche Freude zu machen.

spezihaus01 spezihaus04

In der Weihnachtszeit oder auch zum Nikolaus, finde ich kann man mit Lebkuchen nichts verkehrt machen. Man kann es wirklich jedem schenken, ob jung oder alt. Völlig egal das mag doch einfach jeder. Ob man zusammen am Weihnachtstisch sitzt, nach dem Essen oder wenn man auf der Couch einen schönen Film mit der Familie oder auch alleine ansieht. Eine leckere Tasse Tee oder Kaffee dazu ein köstliches Lebkuchen Gebäck ist doch was Feines. Ich mag das wirklich gerne.

spezihaus07 spezihaus06

Aber man sollte auch abwägen oder gut überlegen, wo man diese Lebkuchen besorgt. Denn Lebkuchen ist nicht gleich Lebkuchen, oft gibt es kleine aber feine Unterschiede. Zum Beispiel findet man beim Spezialitäten-Haus immer wieder wunderschöne Truhen etc. mit sorgfältig ausgewählten Lebkuchen. Jetzt ist es das zweite mal, das ich diese Truhen testen durfte und ich muss sagen, ich würde nur diese Truhen vom Spezi-Haus verschenken. Damit kann man nichts verkehrt machen.

spezihaus08 spezihaus05

Dieses mal habe ich die Kaiser – Karl – Truhe und den Lebkuchen – Express bekommen. Und ich habe mich auch über den Inhalt sehr gefreut und bereits von genascht. Der Lebkuchen – Express ist zum Aufziehen und es erklingt eine schöne Weihnachtsmelodie. An dieser Stelle möchte ich mich auch herzlichst beim Spezialitäten-Haus bedanken. Der Versand erfolgt übrigens international.

In der Kaiser – Karl – Truhe sind:

Dessert – Dominosteine mit Zartbitterschokolade, Mandelprinten mit Vollmilchschokolade, Honigprinten mit Zartbitterschokolade, Nuss – Printen mit Zartbitterschokolade,.

Im Lebkuchen – Express sind:

Lebkuchen – Mischung mit Zartbitterschokolade und mit Vollmilchschokolade.

 

Und für jeden, der auf Qualität bei Lebkuchen etc. Wert legt, gibt es einen Gutschein Code: 819 somit ist der Versand frei.

 
Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Continue Reading

Neue Handyhüllen von CaseApp

Mein wichtigstes Utensil, was so gar nicht mehr weg zudenken wäre und ohne dem ich mich fast schon nackt fühlen würde, ist mein Handy. Ich glaube mit dieser Aussage, bin ich nicht die einzige Person. Das Handy ist gerade in der heutigen Zeit nicht mehr weg zudenken und ohne wären wir doch sehr aufgeschmissen. Nicht nur weil es für meinen Job sehr wichtig ist, sondern weil man auch das Gefühl hätte, keine Verbindung zu anderen zu haben oder einfach unterwegs mal schnell ins Internet schauen könnte. Es ist ein kraus, wenn ich daran denke, wenn ich ohne mein Samsung S6 Smartphone sein müsste.

Handyhuelle4caseapp

Aus diesem Grund ist es mir auch immer wichtig gewesen, dass es gepflegt wird, also ich gut achtgebe. Es kam leider schon vor, dass es mir auf den Boden fiel, bis jetzt ist jedoch nichts grafierendes passiert. Bis auf das an einer Ecke eine kleine abschürfung zu erkennen ist. Ich muss sagen, ich bin sehr zu frieden mit dieser Wahl, da es wirklich sehr viel mehr als mein altes Samsung S4 aushält. Wobei dieses auch lange einen guten Dienst bewiesen hat.

Handyhuelle3caseapp Handyhuelle1caseapp

Und zum Schutz eines Handys gehört auch eine Handyhülle, was ich bei meinem jetzigen erst mal nicht hatte. Eigentlich wollte ich immer eine Hülle, zum Aufklappen, wie ich früher auch hatte. Allerdings waren diese Handyhüllen, sehr schnell abgenutzt und gingen rasch kaputt. Da kam die Anfrage von CaseApp genau richtig und ich durfte mit zwei Hüllen aussuchen. Die dann auch sehr schnell geliefert wurden. Danke CaseApp! Die Hüllen wo ich mir aussuchte, sind noch schöner als ich im Shop schon dachte. Es sind zwar nur einfache Hüllen, wo vorn kein Schutz ist, aber ich bin sehr begeistert und sie machen echt was her. Bei CaseApp kann man zum Beispiel auch ein eigenes Design aussuchen, oder auch für den Laptop oder Notebook ein Design wählen. Die Preise sind in Ordnung und wie gesagt, der Versand erfolgte sehr schnell.

Handyhuelle5caseapp Handyhuelle6caseapp

Wenn ich mal wieder eine Handyhülle benötige oder lust auf ein Laptop Design habe, werde ich auf alle fällt bei CaseApp nachschauen und bestellen. Kennt ihr diesen Shop schon oder seid ihr gerade auf der Suche nach hübschen Handyhüllen ?

 

 

*In freundlicher Zusammenarbeit mit CaseApp. Vielen Dank !

Continue Reading

Farbgefühle Festival 2016 mit Alcatel


In Sachen Handys kann man nicht genug Informationen haben und immer auf dem Laufenden bleiben, gerade als Blogger sollte man bescheid wissen. Ich bin zwar keine Vloggerin, ich setze mehr auf meine Bilder. Aber hätte ich für mich nicht schon „das“ Handy gefunden, wäre das IDOL 4  und IDOL 4S von Alcatel auf jeden Fall in meiner engeren Auswahl. Mit seiner BOOM-Taste ist es einfach super für Fotos zu knipsen, Musik zu hören oder Spiele zu spielen, aber auch für Videos ist es perfekt. Es bietet einen hervorragenden Sound. Vom Design her macht das Alcatel IDOL 4 wirklich eine schöne Figur.

idol4-clarity

Ich persönlich bin wohl noch etwas altmodisch, weil ich kaum Videos mache. Okay bei verschiedenen Anlässen wie Silvester oder Geburtstagspartys greife ich schon mal zum Handy, um nicht nur Fotos zu schießen, mein letztes Video allerdings war im Mai, wo hier in München das  Frühlingsfest Abschlußfeuerwerk war. Es könnte zwar von der Qualität her besser sein, aber für mich als Anfängerin ist es sehr gut geworden. Und es liegt dann auch nicht wirklich an meinem Samsung, sondern eher an mir. So schlecht ist es auch nicht geworden. Aber selbst kritisiert man sich bekanntlich immer am meisten.

 

Das 360° Video ist ein Beispiel und DJ Topic nimmt uns mit in das Farbgefühl Festival 2016 nach Dortmund. Festivals sind im Augenblick der Renner und auch mich packt es langsam, mir ein paar Festivals zu suchen, wo ich gerne mal dabei wäre. Bisher war ich leider selbst noch auf keinem, was ich auf jeden Fall ändern werde und vielleicht hat ja der, die ein oder andere von euch einen Tipp für mich? Dann immer her damit. Was sagt ihr zum Farbgefühl Festival 2016, ist das was für euch oder kennt ihr es noch gar nicht ? Oder wäre dieses Handy genau das, wonach ihr sucht ? Welches Handy würdet ihr als Blogger eigentlich am ehesten wählen ? Oder empfehlen ?

 

 

 

*Sponsored Post

Continue Reading

Living | Interior Wishes

Die Suche nach einer Wohnung / Appartment in München gestaltet sich immer schwieriger. Es gibt zu viele Massen Besichtigungen und nicht genügend Wohnungen. Meist haben Familien oder Alleinerziehende Vorrang. So darf ich noch etwas auf mein Glück auf eine Whg. oder einem Appartment warten. Mir kommt es schon fast wie Jahre der nervigen Sucherei vor. Aber den Kopf in den Sand stecken, würde mir auch nicht weiter Helfen. Also geht es eben weiter und es wird jede Besichtigung mit gemacht.

Was mich ziemlich stört, sind auf diversen online Immobilienportalen diese verdammten Fake Angebote. Ich habe selbst schon ein paar Mails erhalten, wo sich dann für mich sofort herausstellte, dass das nur ein unseriöses Angebot, also ein Fake sein kann. Denn wer zahlt bitte in voraus Geld ins Ausland? Keiner der ein wenig nachdenkt und es merkt. So verzweifelt kann ich gar nicht sein! Leider tauchen immer wieder solche Inserate auf und keiner kann wirklich was dagegen unternehmen. Außer nicht auf diese Mails zu reagieren.

 

 

Aber darum soll es eigentlich in diesem Beitrag überhaupt nicht gehen, ich wollte mir nur mal Luft machen oder euch davor bewahren, in so eine Falle zu tappen. Hier geht es um meine Idee oder besser gesagt Wünsche wie ich mir mein Zuhause einrichten würde. So habe ich also hier meine Interior Wunschliste zusammengestellt.

Continue Reading

Picknick Day

Was machen wir am liebsten, wenn die Sonne scheint? Richtig ab nach draußen. Ich gehe sehr gerne an den See, zum Grillen oder auch in den Park zum Picknicken. Was ich besonders liebe, ist ganz früh aufstehen, den Picknickkorb füllen und auf einem Dach mit Blick über die Stadt zu relaxen. Hier habe ich mal eine Collage gemacht, mit den Dingen, wo nicht fehlen dürfen, wenn es ums Picknicken geht. Was das Essen angeht, ist es natürlich jedem Selbst überlassen, was man mitnimmt. Ich würde zum Beispiel ein paar Trauben, Baguette oder Croissants einpacken. Dazu Käse, Würstchen, Wasser, Saft oder Sekt.

 


Für mich gibt es fast nichts Schöneres, als den Tag so zu starten. Wobei es hier in München genügend Möglichkeiten gibt, um sich den Tag zu gestalten, dass es nicht immer dasselbe ist. Oder wie seht ihr das ?

Continue Reading

Kooperationsanfragen – Annehmen / Ablehnen

B1

Jede/r von uns hatte sie schon, oder erhalten sie mittlerweile täglich. Freuen tut man sich doch immer über Interesse an unseren Blogs. Wenn es dann wirkliches Interesse ist. Leider gibt es immer noch Firmen oder Start Ups die der Meinung sind uns als kostenlose Werbeträger nutzen zu können und frecherweise der Meinung sind, wir sollten nichts dafür erhalten. Egal in welcher Form, was sie leider gerne vergessen ist, dass es unser Job ist und der auch Zeit in Anspruch nimmt. Und mal ehrlich, wer arbeitet um sonst? Ich möchte gar nicht damit anfangen, das wir Miete, Rechnungen usw. haben die gezahlt werden müssen, von der Steuer mal ganz abgesehen. Liebe Firmen „die ja so großes Interesse an unseren Blogs und der Kooperation“ mit uns haben. Überlegt bitte ob ihr eure Arbeit umsonst machen würdet? Und dann überlegt bitte das nächste mal, wenn ihr uns anschreibt, wie eine Zusammenarbeit für jeden von uns zufriedenstellend ist!

 
Positiv: Firmen, die sich vorab Gedanken über Möchlichkeiten und dem entsprechenden Honorar machen. Die wirkliches Interesse an den Tag legen und sich auch wieder melden. Manchmal sogar eine langfristige Zusammenarbeit herausschaut.

Negativ: Firmen, die so großes Interesse haben, das sie nach der ersten Antwort gleich vergessen zu reagieren oder der Meinung sind es mit Ware, oder komplett for free versuchen könnten. Unfreundlich oder nicht passende Anfragen. Hauptsache man setzt ein Banner oder was auch immer. So wie ich zum Beispiel eine zwar freundlich geschriebene Anfrage bekam, für eine bezahlte Bannerwerbung auf meiner Seite. Tja, aber wenn es ein Fashionblog ist, passt es nun mal nicht einen Autoteile Banner zu setzten, egal ob er dann bezahlt ist oder nicht. Sorry verstehe ich nicht wirklich.

Wie seht ihr das ?

Continue Reading

Ein Jahr Featheranddress

HBF

Wow am 24.04.16 war es nun soweit und Featheranddress.com wurde schon ein Jahr alt. Ich bin sehr stolz und möchte an dieser Stelle meinen treuen Lesern danken, auch wenn ich mir mehr oder weniger gerade eine ruhige Zeit gönne. Das ist aber auch wichtig für mich, aber ich komme wieder. Viel tam tam möchte ich gar nicht machen, denn heute schreiben wir bereits den 26. also möchte ich nur ein DANKESCHÖN an euch schicken und freue mich auf eine weitere Zeit mit euch!

Continue Reading

Shoes, Sunglasses & InStyle

Diese Woche war wirklich nicht sonderlich viel mit mir los. Um 7 Uhr ging der Wecher und dann setzte ich mich mit Schniefnase erstmal an meinen Schreibtisch. Um Emails zu checken und zu beantworten und schrieb Beiträge vor. Aber auch auf dem laufenden zu bleiben, was so auf meinen lieblingsblogs so abging. Trank meinen Heißen Cranberry-Saft und schwups lag ich auch schon wieder mit einer Wärmflasche auf der Couch und betrieb Fernsehschlafen, ihr wisst nicht was das ist ? Wenn ihr den Fernseher einschaltet und nach ein paar Minuten wegdöst, dass ist Fernsehschlafen. Klappt hervorragend auch Abends, wenn ich meinen Kopf voll habe und nicht einschlafen kann. Erst heute geht es meiner Nase besser, dafür habe ich noch immer einen Frosch im Hals der nicht verschinden will. Nachts habe ich im Brust bereich einen leichten Druck, der besser wird mit einer Wärmflasche. Ich trinke viel Wasser, Tee und gönne mir Ruhe. So allmählich wird mir allerdings wirklich schon langweilig. Aber ich nutze die Zeit, um neue Ideen zu sammeln für meinen Blog.

S5

Zum Beispiel dachte ich mir was ist jetzt, wo es in Richtung Frühling geht ein Muss ? Genau leichteres Schuhwerk wie diese Ankle Boots oder ganz wichtig gegen Sonnenstrahlen, eine schicke Brille wie diese (hier) . Gezeigt habe ich diese Sonnenbrille hier schonmal. Und wenn man sich eine kleine Pause in einem Café oder auf einer Parkbank gönnt, etwas zum Lesen oder als Inspirationen Sammeln. Damit verabschiede ich mich ins Wochenende, bis Montag 🙂

Continue Reading

5 Random Facts About Me

textgram_1456151520

Nachdem ich seit dem Wochenende mit einer Erkältung auf der Couch herumliege, gibt es leider keine Outfits für euch. Aber damit ich euch dennoch bei Laune halten kann, dachte ich mir, dass ich ein paar Fakten über mich heraushaue. Da diese Beiträge sehr gut ankommen und nicht nur von mir gerne gelesen werden. Los gehts.

 

 

1, Ich kann Stur wie ein Esel sein.

2, Im Sommer vergesse ich grundsätzlich meine Sonnenbrille.

3, Mein erstes Reiseziel, war Salerno Italen.

4, Als Kind / Teenie, war ich magersüchtig, das niedrigste was ich wog waren 36 KG.

5, Ich bin sehr schusselig und bekomme schnell blaue Flecken.

 

 

Habt einen schönen Dienstag !

Continue Reading
1 2 3 5