Meine Woche # 67

Gedanken: Ich mache mir in letzter Zeit Gedanken über eine Veränderung meines Blogs. Die wie folgt aussehen soll, ich möchte nämlich einige Verbesserungen einbringen. Die mehr Content, Leser und Reichweite bringt. Daher lese ich einige Tipps, die ich wenn möglich, nach und nach umsetzten werde.

Gesichtet: Habe ich einiges im bereich Kosmetik, aber habe mich noch nicht festgelegt, es mir wirklich zu kaufen?

Gekauft: Wurde Kaffee und Zigaretten. Ein echtes negatives Laster, was ich mit dem Rauchen habe. Ich wollte mir zwar schon des Öfteren vornehmen mit dem Rauchen aufzuhören, aber es kam wohl noch nicht wirklich bei mir an. Es klappt einfach nicht.

Getan: Gearbeitet und einen Plan erstellt, den ich hoffentlich umsetzen kann. Ein wenig die Sonne genossen. Und mir neue Inspirationen geholt.

Gegessen: Nudeln in Tomatensoße, Salzstangen, Vanille und Schokoladen Pudding, Omelette mit Käse und Wurst Brot, Nutella aus dem Glas gelöffelt, Spargel mit Schinken und Hollandaise.

Getrunken: Wasser, Kaffee, kalten Früchtetee.

Gelesen: Eindeutig zu viele Emails, verschiedene Bloggertipps.

Geklickt: Instagram, Pinterest, Google, Suadeo, Mjunik, div. Blogs.

Continue Reading

Meine Woche # 66

Geplant: Diese Woche habe ich einige Behördengänge zu erledigen. Manche von euch kennen das ja, Steuer etc.

Gesichtet: Ein paar Inspirationen habe ich in letzter Zeit eher auf Intagram gesehen. Im Fashion, Interior sowie im Beauty-Bereich. Was mir besonders gut gefällt, ist zum Beispiel der Handtaschengurt von Hallhuber. Allerdings habe ich noch keinen.

Gekauft: Hatte ich mir ein Pullover von Karl Lagerfeld, den ihr ebenfalls auf Instagram sehen konntet und einen neuen Duft von Jimmy Choo. Bei H&M habe ich mir von Sale drei Oberteile mitgenommen.

Getan: Leider habe ich aus privaten Gründen, die ich hier nicht weiter erläutern möchte, meinen Blog etwas vernachlässigt. Habe mich aber auf Pinterest und Instagram auf dem Laufenden gehalten und auch hin und wieder gepostet.

Gegessen: Hähnchenschenkel mit Kartoffeln und Quark, Weltmeisterbrot mit Gouda, Spaghetti mit Tomatensoße, Käsespätzle, Burger King Food, Joghurt. Ich muss wirklich wieder in die gesündere Richtung.

Getrunken: Arizona Tee, Spezi, Pepsi Cola, Kaffee, Wasser, Bier.

Gelesen: Ein paar Blogbeiträge mit verschiedenen Tipps, die ich persönlich gerne lese und wirklich hilfreich sind. Jede Menge Emails.

Geklickt: Instagram, Pinterest, Google, Mjunik, diverse Blogs.

Ich wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche !

Continue Reading

Meine Woche # 65

Next Week: Ich kann es noch gar nicht glauben, aber meine Wohnungssuche hat ein Ende. Denn ich habe endlich eine Wohnung und bin jetzt im Umzugsstress, was bedeutet, dass es hier erst mal etwas Ruhiger wird.

 

Wish List: Natürlich für die Wohnung einige Sachen. Wenn es so weit ist, werde ich eine Roomtour für euch machen.

 

New In: Ein paar Kosmetikprodukte, die ihr im Mittwochs Beitrag sehen werdet.

 

Done: Wie jede Woche habe ich gearbeitet, war am Wochenende aus und mit einer Freundin beim Chinesen lecker Essen. Bei Pinterest habe ich mir ein paar Wohnideen angeschaut.

 

Food/Drinks: Gebratene Ente mit Gemüse, Spagehtti in Tomatensoße, Gnocchi in Gorgonzolasoße, Käse Sandwitch, Bulgur mit Paprika und Erbsen, Schokolade, Frühstücksbrei vom dm-Markt.

Wasser, Kaffee, Spezi, Bier.

 

Read: Meine Emails und diverse Blogs.

 

Clicked: Instagram, Pinterest, Google, #Mjunik.

Continue Reading

Meine Woche # 64

Next Week: Ich hatte ja vor zur FW nach New York zu fliegen, leider scheiterte es daran, dass mein Reisepass nicht rechtzeitig fertig wird. Zeitlich war es einfach nicht möglich, aber ich sehe es dennoch positiv, denn es gibt bestimmt noch andere Gelegenheiten, wo ich dann dabei sein werde. Außer Arbeiten steht im Augenblick nicht viel bei mir an. Mal sehen, was die Woche bringt.

 

Wish List: Dass ich auf Sneakers stehe, sollten mittlerweile die meisten wissen. Und das ich ganz besonders auf Nikes stehe auch. Ich habe Nikes aus Samt gesehen, die gehen mir grade nicht mehr aus dem Sinn. Nur bei der Farbwahl tu ich mir schwer. Sneakers mit Bummel finde ich auch sehr hübsch.  Und dieses Gucci Shirt wäre auch was für mich.

 

New In: Außer Kosmetik also Lippenstifte und Duschgel habe ich mir nichts Neues zugelegt. Meine derzeitigen Lieblings Lippenstift Marke, ist Astor. Ihr kennt es sicher, manche Lippenstifte sehen auf den ersten Blick sehr schön aus, aber wenn man sie aufträgt, sieht das Ganze nur noch schmierig aus. Bei Astor ist mir das noch nicht aufgefallen und darum heißt meine Favoriten Marke grade Astor.

 

Done: Wie jede Woche und alle von uns habe ich gearbeitet, abends war ich oft unterwegs. Manchmal sogar bis morgens 6 – 7 Uhr, aber ich hatte vor kurzen noch eine kleine Null Bock Phase, da ist es dann schon okay. Ich habe neue Leute kennengelernt, habe für mich erkannt, was ich im Leben möchte und was auf gar keinen Fall. Ich habe gelacht und geweint, war auf mich selbst zornig. Aber auch solche Erfahrungen muss man manchmal im Leben durchstehen, um wieder klar zu sehen.

 

Food/Drinks: Leider habe ich sehr sehr wenig gegessen, ich hatte einfach keinen richtigen Hunger. Es gab also nur Gnocchi mit Gorgonzola Soße, einen gemischten Salat, Schupfnudeln mit Sauerkraut ohne Schinken, Quark mit Johannisbeeren, Bananen, Schnitzel mit Pommes.

Wasser, Kaffee ohne Ende, Saft, Bier.

 

Read: Ich habe in der Glamour gelesen, meine Emails gecheckt, obwohl ich da etwas nachlässig war.

 

Clicked: Instagram, Pinterest, Google, #mjunik .

 

 

Continue Reading

Meine Woche # 63

Next Week: Und schon ist der erste Monat im neuen Jahr um. Der Februar bringt für mich einiges an Papierkram mit sich, was aber auch im positiven Sinne zu sehen ist. Ich brauche meinen Reisepass, dann läuft mein normaler Perso ab und für New York brauche ich noch das Ester Formular, das ich einreisen darf. Hier für muss ich mich noch genau informieren, wo und wie ich das machen muss und wie schnell es geht. Bis jetzt weiß ich nur, dass es mich wohl 14 Dollar kosten wird. Aber ich brauche es, vielleicht hat eine/r von euch Erfahrung damit oder ein Tipp? Denn am 11.Februar sollte ich alle Papiere fertig haben.

Wish List: Ich wünsche mir eine Felljacke, allerdings sehe ich darin meist wie gewollt, aber nicht gekonnt aus. Dann will ich unbedingt mir für meine Jeans Patches besorgen. Und mir ein Choker Halsband kaufen. Oft habe ich da das Pech, weil mein Hals sehr schmal ist. Also werde ich wohl in verschiedenen Läden stöbern gehen müssen?

New In: Etwas neues gibt es bei mir gerade nicht, kommt aber noch.

Done: Ich war fleißig am Arbeiten bzw. auch vorarbeiten. Habe mich schlaugemacht beim Finanzamt wegen meiner Steuer. Und hatte dennoch Zeit, mir über ein paar Dinge in meinem Leben klar zu werden und auch Abstriche hinzunehmen.

Food/Drinks: Bei mir gab es Kartoffeln überbacken mit Käse und Knoblauch Soße, Türkische Pizza vom Penny (war trotzdem sehr lecker), Pommes rot-weiß, Spaghetti mit Tomaten-Paprika Soße, Tiramisu, Avocade Brot, Toastbrot mit Kokosmilch-Creme (müsst ihr probieren, schmeckt so lecker und frisch), Nusskuchen.

Getrunken habe ich Wasser, Kaffee, Orangensaft, Spezi, Fruchte Tee, Bier.

Read: Dieses mal nur meine Emails und auf diversen Blogs.

Clicked: Instagram, Pinterest, Google, #mjunik.

 

Einen wunderschönen Start in die neue Woche !

Continue Reading

Meine Woche # 62

MeineWoche62

Next Week: Ich würde so gerne mir einfach die Zeit nehmen, um auf die Fashion Week zu gehen. Da ich es letztes Jahr schon nicht geschafft habe. Und dieses mal habe ich schon Einladungen, die ich noch am überlegen bin, was ich mache. Über eine Einladung freue ich mich am meisten, da sie in New York wäre. Wie geil ist das denn? Aber die ist dann erst im Februar, also hoffe ich ich kann sie wahrnehmen. Meine Steuer wird auch langsam immer mehr und ich muss sagen, ich mag sie so überhaupt nicht machen. Dann habe ich noch so ein paar Termine zu erledigen und zu machen.

Wish List: Also mein größter Wunsch im Moment ist der, auf die oben erwähnte FW nach New York zu können. Mein nächster Wunsch ist, das ich es schaffe meine Follower auf Instagram zu steigern. Es hat sich schon einiges geändert bei meinem Insta Account, aber wenn ich mir die Follower anschaue, frage ich mich was ich noch machen könnte, um eben mehr zu bekommen (Unbezahlte natürlich).

New In: Ich hatte mir bei Zara eine Jeans gekauft, der ich schon eine Zeit hinterher schmachtete. Und bei H&M habe ich mir einen Pullover und eine Kapuzenjacke gekauft und bei Deichmann ein paar Schuhe, die muss ich allerdings noch imprägnieren. Meine neuen Kosmetikprodukte habe ich euch hier gezeigt.

Done: Gearbeitet und neue Ideen für Beiträge ausgedacht. Dann war ich mit meinem Freund aus. Und meine nervige Erkältung will mich einfach nicht verlassen.

Food/Drinks: Lauchsuppe, Vanillejoghurt mit Chia-Samen und Kaki, Avocado und Pesto mit Spaghetti, Gurkensalat, Putenstreifen mit Champignons und Paprika und Nudeln, Lachgummi süß und sauer.

Wasser, Kaffee, Latte Macchiato bei Starbucks, Multivitamin Saft, Bier.

Read: In der Glamour, Joy und Jolie, Emails, verschiedene Blogs.

Clicked: Instagram, Pinterest, Google, Mjunik.

Continue Reading

Meine Woche # 61

mw61

Next Week: Bin ich täglich unterwegs, da ich einiges zu erledigen habe. Unter anderen muss ich meine Steuer noch machen, was immer etwas nervig ist, aber es muss eben sein. Dann habe ich Kleinigkeiten zu erledigen, die eher locker von der Hand gehen. Zum Friseur möchte ich eigentlich, wenn ich es schaffe auch noch, meine Spitzen haben es nötig. Und ich überlege mir schon die ganzen letzten Monate, ob ich mir wieder Pulver-Gel-Nägel machen lasse? Weil meine Nägel einfach nicht so schön aussehen. Eine Kooperation sollte ich auch noch abschließen.

Wish List: Ich brauche dringend Schuhe mit einem gescheiten Profil, da ich mich mit meinen Nikes immer wieder auf die Nase lege. Vorstellen tu ich mir so in der Art wie Dr.Martens, auf jeden Fall in Schwarz. So passen sie zu allem und das Profil ist dabei das A und O. Sonst gibt es ein paar Beautyprodukte, die ich mir aber erst im Laden näher ansehen werde, bevor ich mir etwas davon gönne. Ach ja und ganz oben auf meiner Wunschliste steht noch dieses externe WLAN, von dem ich euch schon mal erzählt hatte. Wo ich noch nicht weiß, wo ich es mir bestellen soll, da es unterschiedliche Preise gibt. Und hier in München habe ich noch kein Laden gefunden, der es vertreibt. Oder habt ihr da vielleicht Ahnung, wo ich schauen könnte?

New In: Ich habe nur einen neuen Duft von Victoria´s Secret beim Müller gekauft und zwar den Mango Temptation, Mango Nectar & Hibiskus. Es duftet mega gut, finde ich.

Done: Wie jede Woche habe ich gearbeitet, dann war ich auf einem Turnier. Und noch etwas feiern, was bei dieser Kälte wirklich nicht so großen Spaß macht. Weil egal was oder wie viel man anzieht, man friert einfach. Meine Lieblingsbeschäftigung ist gerade, abends alte Folgen bzw. mir alle Folgen anzuschauen von #Mjunik, die aktuellen Folgen immer zuerst und dann gucke ich die vergangenen Folgen an, bei der 23 bin ich schon angekommen.

Food/Drinks: Ja es gab Pizza mit Champignons und Oliven, dann Nachos mit Käse überbacken und Pommes. Zurzeit kaufe ich mir immer eine Baguette Semmel mit Käse oder ein Croissant mit Pute und Dijon Senf, sehr lecker. Bei Dean & David habe ich mir erst eine rote Erbsensuppe mit Kokos und eine Beeren-Chia Bowle mitgenommen. Getrunken habe ich Wasser, Kaffee, Fruchtsäfte, Maracuja Saft, Bier.

Read: Sehr viele Emails, die zum Teil schon beantwortet sind.

Clicked: Wie immer Instagram, Pinterest, Google, Twitter.

Continue Reading

Meine Woche # 60

Next Week: Der Montag startet gleich etwas stressig, da ich ein paar Termine habe. Dazu kommt leider noch meine Erkältung, die ich mir eingefangen habe und seit Samstag flach liege. Ich hoffe, dass es mir morgen etwas besser geht und ich den Tag gut überstehe. Für Weihnachten habe ich bis jetzt noch gar nichts groß erledigen können, wird also eher eine knappe Kiste werden.

Wish List: Es gibt wohl ein externes WLAN für unterwegs, habe ich irgendwo gelesen, dass man überall hin mitnehmen kann. Genau so ein Teil bräuchte, da wäre ich einfach freier und könnte öfters Beiträge schreiben, egal von wo. Kostenpunkt für dieses externe WLAN liegt wohl bei ca. 200,- Euro ? Die Frage ist eben nur, wo es erhältlich ist ?

Vorstellen muss man sich dieses WLAN ungefähr wie eine externe Festplatte oder Laufwerk, welches man an seinem Laptop oder Notebook ansteckt. Ich persönlich finde das eine super Idee.

New In: Bei Deichmann habe ich mir 2 paar Stiefel bestellt, die einen konntet ihr auf Instagram schon sehen. Das 2. paar werde ich wohl zurückgeben müssen, weil meine Waden zu breit sind und ich den Reißverschluss nicht oder nur sehr schwer zu bekomme. Schade, denn genau die, hatte ich mir zu meinem Kleid, welches ich an Silvester tragen werde, ausgesucht.

Done: Was meinen Blog betrifft, werde ich immer fauler, na ja eigentlich nicht. Ich komme momentan einfach zu nichts, das kennt ihr sicher ? Im Hinterkopf habe ich schon jede Menge Beiträge, aber die Zeit ist nicht mit mir.

Food/Drinks: Mich scheint meine gesunde Essenseinstellung grade zu verlassen, denn ich habe zurzeit extremen Heißhunger auf Schokolade. Obst gab es vergangene Woche eher in flüssiger Form. Das wird sich allerdings wieder ändern, denn das habe ich mir fest vorgenommen, es beizubehalten.

Am Freitag war ich mal wieder unterwegs und ja es gab Alkohol. Den ich überhaupt nicht mehr vertrage, z.B. nach 1 – 2 Bier merke ich es schon. Was ich aber nicht wirklich schlimm finde, denn Alkohol gibt es für mich nur noch an Festlichkeiten und sonst Alkoholfrei. Wäre doch ein guter Vorsatz für 2017 oder ?!

Read: Emails, Emails, …. dann in der Jolie und in der Madam. Meine WA Nachrichten.

Clicked: Instagram, Pinterest, Immobilienscout, Google, noch ein paar andere App´s auf meinem Handy.

Einen wunderschönen Start in die neue Dezemberwoche wünsche ich euch !

Continue Reading

Meine Woche # 59

mw59

Next Week: Stehen einige Erledigungen an und ich überlege tatsächlich in eine andere Stadt zu ziehen, aber das sind momentan nur Gedanken. Denn so ein Schritt sollte nicht voreilig übers Knie gebrochen werden.

Wish List: Eigentlich steht auf meiner Wunschliste ganz weit oben, endlich die perfekte Wohnung zu finden. Ich möchte endlich wieder zu ruhe kommen, an kommen und mein kleines Reich schaffen, so wie es mir gefällt und mich ausmacht. Okay vergangene Woche habe ich beim Bummeln eine Jeanshose entdeckt, die mir seither nicht mehr aus dem Kopf geht. Und ich würde mir sehr gerne ein paar Stiefel gönnen, obwohl ich eher warme und bequeme Schuhe brauchen würde. Denn ich habe bemerkt, dass ich keine Schuhe mit ordentlichem Profil habe.

New In: Endlich habe ich wieder meine alte Figur wieder, wo ich mich auch mal in enganliegenderer Kleidung traue. Was lange nicht mehr der Fall war. Also gönnte ich mir spontan einen Body mit glitzer, wo der Rücken frei ist. Und ein Spitzenoberteil in Schwarz. In beide Oberteile bin ich jetzt schon verliebt.

Done: Obwohl ich gerne auf den Weihnachtsmarkt gehen würde und eigentlich auf gerne mal wieder ausgehen möchte, bleibt es eher eine Überlegung und am ende bleibe ich dann doch lieber Zuhause. Gestern zum Beispiel waren es abends – 6 Grad, da bleibt man doch gerne im warmen. So konnte ich mich auch voll und ganz auf meine Arbeit konzentrieren.

Food/Drinks: Ich habe mir einen Avocado Salat mit Tomaten, Bohnen, Käse, Mais und Kokosmilch (Creme) gemacht. Zum Frühstück gab es Haferflakes mit Orangensaft statt Milch und einer Banane. Schinken Champignon Pizza, Toast mit Honig und Kokosflocken. Getrunken habe ich leider immer noch nicht die Menge, wo ich mir vorgenommen hatte. Aber mein morgendlicher Kaffee darf auf keinen Fall fehlen. Dann über den Tag verteilt Wasser und einen Innocent Smoothie. Zwischendurch oder gerade abends trinke ich Fruchtsäfte.

Read: Wie immer meine Emails, dann habe ich in der Joy, Jolie und Glamour gelesen. Übrigens in der Jolie ist ein Artikel von der lieben Masha Sedgwick, ich mag ihren Style einfach.

Clicked: Es gehört wirklich schon zu meinem morgendlichen Ritual auf Instagram zu klicken, aber auch Pinterest und Twitter kommen nicht zu kurz.

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich !

Continue Reading

Meine Woche # 58

mw58

Next Week: Kommende Woche ist wegen meiner Wohnungssuche einiges geplant. Ja ich suche nach wie vor, denn die Damen von der Verwaltung, wo ich eine Wohnung anschauen durfte und sie mündlich fast schon zugesagt bekam. Hatte es nicht so ernst mit ihrer Aussage genommen und vergab sie einfach mal an ein Pärchen, was mir auch spät mitgeteilt wurde. Aber sei es drum, ich gebe nicht auf und suche meine Traumwohnung weiter. – Ich hatte euch in meinem letzten Wochenrückblick erzählt, dass ich auf ein Datenschutz Meeting gegangen wäre. Daraus wurde leider kurzerhand nichts, da es mir an diesem Tag mehr als schlecht ging. Mein Kreislauf schwächelt nämlich in letzter Zeit etwas und mein Blutdruck ist zu hoch.

Wish List: Meine Wunschliste ist immer hoch, klar ich bin ja auch eine Frau. Nein zurzeit schraube ich meine Ansprüche etwas runter, denn ich möchte nicht mehr darauf loskaufen, wenn ich was sehe. Sonder eher in etwas Guten investieren und evtl. auch dafür zu sparen. Natürlich gibt es, dass ein oder andere, was ich gesichtet habe.

New In: Aktuell ist gerade mein Dove Oil Care Nährpflege Shampoo in XXL Größe und meine Dove Winter Pflege Spülung, welche ich bei dm gekauft habe.

Done: Ich glaube ja, dass mich diese Jahreszeit irgendwie runterzieht ? Denn ich muss mir förmlich in den Hintern treten um aus die Pötte zu kommen. Arbeitstechnisch sowie in allen anderen Bereichen. Aber es ist sicher nur eine Phase die vorbei geht. Ganz so krass wie es sich anhört, ist es nicht. – Nach der Arbeit war ich sogar mal wieder mit einer Freundin spontan beim Tanzen. Es war lustig, aber ich merkte auch, dass ich es auf Dauer nicht mehr brauche.

Food / Drinks: Wie schon im letzten MW Beitrag erwähnt, möchte ich mich gesünder ernähren. Also Obst und Gemüse sind grade großes Thema bei mir. Ich merke auch, wie es meinem Körper gut tut und werde es beibehalten. Auch wenn es letztens eine Champignon Pizza gab. – Morgens und mittags versuche ich so viel Wasser wie möglich zu trinken, was mir nicht grade leicht fällt. Natürlich geht nichts über meine 1. Tasse Kaffee in der Früh. Säfte werden auch auf meiner Getränkeliste bleiben. Am Freitag gab es dann Bier und einen Feigling.

Read: Habe ich tatsächlich nur einige Emails die ich bekam oder schon im Postfach hatte.

Clicked: So ziemlich als Erstes wenn ich am Morgen mein Handy in die Hand nehme, wird erst mal geschaut was es auf Instagram neues gibt. Auf Pinterest bin ich momentan auch gerne und klicke mich durch.

Einen schönen Start in die Woche wünsche ich euch. Letzten Montag teilte ich euch mit, dass ich meinen Wochenbericht etwas umändern möchte. Was allerdings mir meinem Bloglayout nicht so einfach ist, wie ich dachte. Aber vielleicht hat der/die ein oder andere von euch einen Tipp für mich, wie es für euch spannender werden könnte ? Lasst es mich wissen.

Meine Wochen Favoriten:


Continue Reading
1 2 3 7